Keks-Täschchen Milka

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 200 g Mehl (zusätzlich etwas zum Ausrollen)
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 1 Stk. Ei

Milka Produkte zum Füllen, z.B.::

  • 1 Pkg. Milka Knusper Kugeln oder
  • 1 Pkg. Milka Festliche Weihnachts-Mandeln oder
  • 1 Pkg. Milka Festliche Weihnachts-Nüsse

Backofen auf 180° C (Umluft) vorheizen. Mehl mit Zucker, Lebkuchengewürz und 1 Prise Salz vermischen. Butter in kleinen Flöckchen und Ei dazugeben und alles mit den Händen oder mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten.

Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte dünn ausrollen (3-4mm). Mit Förmchen oder kleinen Gläsern Kreise ausstechen. Mit Milka Produkten füllen und zusammenklappen oder mit einem zweiten Kreis abdecken, die Ränder mit einer Gabel verschließen.

Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und 10-15 Minuten hellgelb backen.

Tipp

Statt mit Lebkuchengewürz kann der Mürbeteig auch mit Zimt, etwas abgeriebener Zitronen- oder Orangenschale oder ganz klassisch mit Vanillezucker aromatisiert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare18

Keks-Täschchen Milka

  1. anneliese
    anneliese kommentierte am 03.01.2016 um 00:56 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 10.12.2015 um 15:07 Uhr

    super

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 20.03.2015 um 14:05 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 02.03.2015 um 18:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 07.12.2014 um 19:39 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche