Kebaptscheta nach Jambol Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 700 g Kalbfleisch (ohne Knochen)
  • 300 g Schweinefleisch;ohne Knochen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Kümmel (gemahlen)
  • 300 ml Bier (Menge anpassen)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Teelöffel Pfeffer

Auf Wunsch:

  • Scharfe Paprikas

Die zwei Fleischarten durch den Wolf drehen und mit dem Salz und dem schwarzen Pfeffer verquirlen.

Mit einer Hand Das Faschierte durchkneten und mit der anderen so viel Bier eingiessen wie es aufnimmt. Nach Geschmack auch zerkleinerte scharfe Paprikas hinzufügen. Das Faschierte für 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Einen Tag später, die kleingeschnittene Zwiebel hinzufügen.

Falls nötig, das Faschierte mit ein wenig Wasser durchkneten bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Fingerdicke Rollen daraus formen. Den Bratrost vorher erhitzen und mit Speck beziehungsweise anderem Fett einreiben. Die Kebaptscheta grillen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kebaptscheta nach Jambol Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche