Kartoffelgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Je 2 rote und gelbe Paprikas
  • 800 g Erdäpfeln (klein, neue)
  • 4 sm Zwiebel
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen (durchgepresst)
  • 4 Teelöffel Scharfes Paprikapulver
  • 500 ml Gemüsefond
  • 4 EL Ajvar (Paprikazubereitung)
  • 200 g Eierschwammerln bzw. kleine Champignons
  • 4 EL Schnittlauch (Röllchen)

Die Paprika vierteln und reinigen, und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Unter dem aufgeheizten Backofengrill auf der obersten Schiene so lange grillen, bis die Haut dunkel wird. Mit einem nassen Geschirrhangl überdecken und auskühlen. Die Erdäpfeln ausführlich abspülen, bzw. von der Schale befreien. Die Zwiebeln in schmale Streifen schneiden.

Erdäpfeln und Zwiebeln im Öl anbraten. Mit Knoblauch, Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Gemüsefond und Ajvar dazugeben, bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 25 Min. gardünsten. Die abgekühlten Paprika häuten und 2 cm groß würfeln. Die Schwammerln reinigen. Beides nach 20 Min. dazugeben. Eventuell nachwürzen und mit Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelgulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche