Kartoffelchips auf Ratatouille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Gemüse würfelig schneiden und Knoblauchzehen zerdrücken. Butter erhitzen und das Gemüse gemeinsam mit dem Knoblauch darin anschwitzen. Mit Balsamicoessig ablöschen. Mit Salz sowie Pfeffer würzen, kurz durchschwenken und dann beiseite stellen. Die gewaschene Kartoffel schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln. Kurz in lauwarmes Wasser legen, herausnehmen und auf einem Tuch abtrocknen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Kartoffelscheiben darin schwimmend goldbraun frittieren. Mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Salzen. Ratatouille in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten und mit den Chips garnieren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare18

Kartoffelchips auf Ratatouille

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 12.11.2015 um 14:37 Uhr

    schmeckt sehr gut

    Antworten
  2. maus33331
    maus33331 kommentierte am 30.10.2015 um 09:41 Uhr

    super Idee

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 21.10.2015 um 23:31 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 03.10.2015 um 12:09 Uhr

    Also dass mit den Chips ist nicht gelungen, das Gemüse hingegen schmeckt prima, das reiche ich entweder zu Nudeln oder Reis oder Kartoffeln.

    Antworten
  5. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 09.06.2015 um 12:48 Uhr

    hab noch nie selbst Chips gemacht, bin total gespannt, wie es klappt

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche