Karottenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Zucker
  • 200 g Butter (geschmolzen und ausgekühlt),
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Zimt, gestr.
  • 1 Teelöffel Kardamom
  • 0.5 Teelöffel gemahlene Nelken, gestr.
  • 250 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Karotten (abgeschält, fein geraffelt),
  • 2 EL Rum
  • 350 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • Einige Marzipankarotten

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Zucker und Butter gut miteinander durchrühren. Die Eier mixen und zur Zucker-Butter-Menge Form. Kardamom, gemahlene Nelken, Zimt, Salz, Karotten, Mandelkerne und Rum darunter vermengen.

Mehl und Backpulver über den Teig sieben. Alles gut mischen und in eine eingefettete Tortenspringform befüllen. In dem auf 200 °C aufgeheizten Backrohr in etwa 60 min backen. Auf den abgekühlten Kuchen die Marzipan-Karotten dekorativ legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare0

Karottenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche