Karotten-Kichererbsengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Karotten-Kichererbsengemüse die Karotten putzen und in längliche Stifte schneiden. Die Kichererbsen abgießen, abspülen und abtropfen lassen.

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Karottenstifte und Zwiebelringe dazugeben und alles kurz anbraten. Die Kichererbsen dazumischen und mitgaren lassen.

Die Kräuter sehr fein hacken und zusammen mit den restlichen Zutaten zu den Karotten geben und gut abschmecken.

Tipp

Das Karotten-Kichererbsengemüse passt sehr gut zu kurz gebratenem Lammfleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Karotten-Kichererbsengemüse

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 20.08.2016 um 16:52 Uhr

    Etwas Blattkoriander dazu ist eine Alternative.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche