Kagitta levrek, Seebarsch in Päckchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Seebarschfilets a jeweils ca.200 g
  • 200 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 100 g Butter
  • 1000 g Paradeiser (enthäutet, entkernt)
  • 1 Zimtstange; a ca 1.25 cm
  • 3 Nelken
  • 1 Lorbeergewürz
  • 4 Tränen Mastixharz
  • 0.25 Teelöffel Salz

Trad. Rezept Aus Der Türk:

  • Erfasst von Rene Gagnaux

Die Zwiebeln drei Min. in der Butter rösten, dann Gewürze, Salz, Paradeiser und Lorbeer dazugeben. Den Kochtopf abdecken und die Paradeiser aufwallen lassen. Die Temperatur verringern und zehn Min. leicht wallen. Die Sauce durch ein Sieb aufstreichen.

Jedes Fischfilet auf ein Stück Folie legen. Mastixharz mit dem Salz zerkleinern, gut mischen und über den Fisch streuen. Sauce über jedes Filet gießen, die Folie verschließen und die Päckchen auf ein Blech legen. Mit Wasser bestreichen und im aufgeheizten Herd bei 200 °C ungefähr zehn Min. backen.

Die Päckchen auf der Stelle zu Tisch bringen und erst bei Tisch öffnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kagitta levrek, Seebarsch in Päckchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche