Vogerlsalat mit Erdäpfeldressing und geräuchertem Forellenfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Mittelgroße Champignonköpfe, in Stifte geschnitten
  • 1 Räucherforelle, in Stücke geschnitten
  • 100 g Vogerlsalat geputzt, gewaschen und so trocken wie möglich geschleudert

Dressing:

Für das Dressing Erdäpfel schälen, in Salzwasser kochen, heiß durch die Presse drücken und etwas abkühlen lassen. Zuerst mit 3/4 der Bouillon glatt rühren, Essig und Öl zugeben und mit weiterer Bouillon verdünnen, bis eine dickflüssige Soße entsteht – je nach Beschaffenheit der Erdäpfel. Die fein gehackte Schalotte untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Forellenstücke im Backofen bei 100 °C und offener Tür ca. 3 – 4 Minuten erwärmen.
Vogerlsalat büschelweise durch das Dressing ziehen, leicht ausschütteln und auf zwei großen Tellern verteilen. Die lauwarmen Forellenstücke dazulegen und mit Champignonstiften garniert servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 5 0

Kommentare22

Vogerlsalat mit Erdäpfeldressing und geräuchertem Forellenfilet

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 23.12.2015 um 19:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 01.12.2015 um 09:26 Uhr

    toll

    Antworten
  3. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 25.09.2015 um 15:05 Uhr

    Super

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 15.08.2015 um 10:33 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 26.02.2015 um 08:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche