Jonasbusserl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 150 g Staubzucker
  • 150 g Schokolade (erweicht)
  • 150 g Haselnüsse (gerieben)

Für die Jonasbusserl Margarine oder Butter mit Zucker flaumig abtreiben. Schokolade und geriebene Haselnüsse rasch einmengen und alles zusammen nochmals gut abtreiben. Die Masse kühl rasten lassen.

Anschließend kleine Kugerl formen und diese auf einem Backblech bei 120° C langsam hellbraun backen.

Die fertigen Jonasbusserl aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen und genießen.

Tipp

Diese Jonasbusserl schmecken hervorragend zum Kaffee!

Was denken Sie über das Rezept?
3 0 1

Kommentare4

Jonasbusserl

  1. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 18.12.2016 um 11:25 Uhr

    Die Jonasbusserl sind in meiner Familie und meinem Freundeskreis sehr beliebt. Ich habe auch schon Mandeln statt der Haselnüsse genommen und auch noch ein paar Tropfen Bittermandelöl dazugegeben. Schmecken uns so fast am besten.

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 30.05.2015 um 21:39 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 08.12.2014 um 11:36 Uhr

    Bei Familie und Freunden äußerst beliebt. Muss mindestens die3-fache Menge machen.

    Antworten
  4. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 05.04.2014 um 20:07 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche