Jaiza po-russki - russische Eier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 10 Eier (hartgekocht)
  • 3 EL Majo
  • 2 EL Dijonsenf
  • 5 Essiggurken (gewürfelt)
  • 2 EL Jungzwiebel (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Paprika
  • Kapern

Abgeschrieben Von:

  • Arthur Heinzmann im Februar 1998 aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag

Die Eier halbieren und die Dotter auslösen. Die Dotter zerdrücken und mit den Ingredienzien mischen, dann die Eigelbmasse in die Eiweisshälften befüllen. Mit Paprikasternen und Kapern dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Jaiza po-russki - russische Eier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche