Hühnercurry auf meine Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hühnerbrust
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Stück Paprika (rot)
  • 2 Stück Paprika (grün)
  • 1 Glas Sojasprossen
  • 2 cm Ingwer (frisch)
  • 2 Stück Karotten
  • Salz
  • Zitronenpfeffer (falls vorhanden)
  • Curry
  • Cayennepfeffer
  • Petersilie

Für das Hühnercurry auf meine Art Lauch und Karotten in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit Olivenöl langsam anbraten.

Paprika in feine Streifen schneiden und zusammen mit den Sojasprossen und gehacktem bzw. geriebenem Ingwer in die Pfanne geben. Wenn das Gemüse gar ist, das in kleine Stücke geschnittene Hühnerfleisch hinzufügen.

Sämtliche genannten Gewürze je nach Belieben hinzufügen. Wenn das Fleisch gar ist, die Kokosmilch dazugeben, kurz warmwerden lassen und das Hühnercurry auf meine Art servieren.

Tipp

Frischen Ingwer verwenden - es lohnt sich! Das Hühnercurry auf meine Art mit Basmatireis oder Couscous servieren! Statt Kokosmilch kann man auch 200 ml Schlagobers nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Hühnercurry auf meine Art

  1. niina93
    niina93 kommentierte am 26.10.2015 um 08:49 Uhr

    Sieht toll aus

    Antworten
  2. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 31.07.2015 um 09:10 Uhr

    sieht ja köstlich aus!

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 11.07.2015 um 18:55 Uhr

    Zitronenpfeffer bekommt man den in speziellen Geschäften?

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 06.07.2015 um 21:58 Uhr

    Toll!

    Antworten
  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 30.11.2014 um 15:28 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche