Heidelbeerblechkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Für den Heidelbeerblechkuchen die Butter mit Staubzucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier nach und nach dazugeben, die Masse schaumig rühren.

Mehl mit Backpulver vermischen, und mit der Milch dem Teig hinzufügen. Teig auf das gebutterte und bemehlte Backblech streichen und Heidelbeeren darüberstreuen.

45 Minuten bei 180 Grad backen.

Tipp

Wer möchte bestreut den Heidelbeerblechkuchen noch mit gehackten Mandeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Heidelbeerblechkuchen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 15.09.2015 um 23:56 Uhr

    gut

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 03.08.2015 um 06:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 30.07.2014 um 17:06 Uhr

    Super, super gut!

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 29.07.2014 um 07:05 Uhr

    Leckeres Rezept!

    Antworten
  5. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 28.07.2014 um 17:14 Uhr

    Leider sind mir die Heidelbeeren abgesunken. Aber sehr lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche