Hafer-Reislaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hafer mit dem Wasser zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ca.20- 30 Minuten garen(wie Reis). Anschließend noch 30 Minuten nachquellen lassen.
Den Reis in die Suppe geben und bei mäßiger Hitze unter regelmäßigen rühren gar kochen. Sobald der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat, den Topf von der Flamme nehmen und die Masse kaltrühren.
Hafer und Reis mit Salz und Pfeffer würzen und alles miteinander vermischen. Die Masse sollte sich gut miteinander verkleben. Mit feuchten Händen Laibchen machen und in etwas Olivenöl knusprig braten.

Tipp

Sie können den Hafer auch schon am Vortag zubereiten. Wenn Sie es ohne Fett zubereiten wollen, dann geben Sie die Laibchen ins Rohr. Sie können die Haferreislaibchen als Hauptspeise oder als Beilage servieren.
Dazu passt z.B. Ein Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare8

Hafer-Reislaibchen

  1. annie08
    annie08 kommentierte am 12.10.2015 um 18:42 Uhr

    gut

    Antworten
  2. IlseBlogt
    IlseBlogt kommentierte am 14.04.2014 um 21:03 Uhr

    Super

    Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 22.02.2014 um 20:23 Uhr

    super

    Antworten
  4. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 22.02.2014 um 19:45 Uhr

    angerichtet mit grünem Salat - eine leckere Speise

    Antworten
  5. Schlögl
    Schlögl kommentierte am 11.12.2013 um 08:24 Uhr

    Schmatz

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche