Grüner Salatmix

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 11

Cremiges Knoblauch-Dressing:

  • 3/4 Tasse Light-Mayonnaise (180g)
  • 3 EL Wasser
  • 1 EL Vollmilch
  • 2 1/2 TL Weißweinessig
  • 1 Zehe Knoblauch (fein gehackt)
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/4 TL Salz

Salat:

  • 1 Stück Römersalat
  • 1/3 Stück Eisbergsalat
  • 6 Stangen Bleichsellerie (gewürfelt)
  • 3 Stück Salatgurke (geschält, halbiert, entkernt und gewürfelt)
  • 2 Stück Avocado (entkernt, geschält und gewürfelt (nach Belieben))
  • 125 g Knoblauch-Croûtons

Für das Dressing in einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Wasser, Milch, Essig, Knoblauch, Zucker und Salz mit einer Gabel kräftig verrühren. Zur Seite stellen.

Für den Salat die Blätter des Römersalats erst längs in 2cm große Streifen, diese diagonal in Rauten schneiden. In eine große Salatschüssel geben. Den Eisbergsalat ebenfalls erst in 2cm dicke Streifen, diese dann quer in grobe Würfel schneiden. Mit den Sellerie- und den Gurkenwürfeln in die Schüssel geben. (In diesem Stadium kann der Salat abgedeckt bis zu 8 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden.)

Kurz vor dem Servieren nach Belieben die Avocados hinzufügen. Das Dressing darüberträufeln und alle Zutaten vorsichtig miteinander vermischen. Die Croûtons auf dem Salat verteilen. Alternativ die Zutaten ohne das Dressing vermengen, auf Schälchen verteilen und das Dressing über jede Portion träufeln. Sofort servieren.

Tipp

Kinder lieben diesen einfachen Salat mit der milden, cremigen Knoblauchsauce, weil er so schön knackig ist. Wenn Avocados mit von der Partie sein sollen, diese erst kurz vor dem Servieren hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Kommentare4

Grüner Salatmix

  1. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 15.09.2015 um 00:32 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 27.07.2015 um 19:54 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  3. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 27.03.2015 um 17:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. zorro20
    zorro20 kommentierte am 04.03.2015 um 09:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche