Wok-Gemüse mit Tofu à la Toni Mörwald

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 120 g Tofu
  • 100 g Erbsenschoten (jung)
  • 70 g Bohnensprossen (siehe Tipp)
  • 50 g Brokkoliröschen
  • 1 Paprikaschoten (rot)
  • 100 g Bambussprossen (aus der Dose)
  • 1 Stück Ingwer (daumennagelgroß)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Schalotte
  • 1/2 Chilischoten (gehackt)
  • 1/2 Karotte
  • 2 EL Erdnussöl
  • 50 ml Geflügelfond
  • 1 EL Oystersauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Maisstärke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Koriandergrün (gehackt)

Den Tofu in 1,5 cm große Würfel, den geschälten Ingwer und die Bambussprossen in Scheiben, die Karotte in feine Stifte schneiden. Knoblauch und Schalotte fein hacken. Die Paprikaschote halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Das Erdnussöl in einer Wokpfanne erhitzen, den Tofu darin goldgelb braten, herausnehmen und warm stellen. Ingwer, Knoblauch, Schalotte und Chili im verbliebenen Öl anschwitzen. Karotten, Brokkoli, Erbsenschoten und Paprikastreifen zugeben und unter Rühren einige Minuten braten. Geflügelfond mit Oyster- sowie Sojasauce, Maisstärke und einem Esslöffel Wasser verrühren und das Gemüse damit aufgießen. Nun Bohnen- und Bambussprossen sowie Tofu unterrühren. Mit Salz und Pfeffer nach Bedarfabschmecken. In Schälchen anrichten und mit gehacktem Koriandergrün bestreuen.

Tipp

Die in diesem Rezept angeführten Mengenangaben für das Gemüse sollten eher als Empfehlung denn als Verpflichtung angesehen werden. Erlaubt ist, was gefällt und schmeckt. Kombinieren Sie ganz nach Lust und Laune, etwa auch mit Pilzen (Austern oder Shiitakepilze), Sojasprossen, Jungzwiebeln oder Lauch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 1

Kommentare12

Wok-Gemüse mit Tofu à la Toni Mörwald

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 23.05.2016 um 20:33 Uhr

    tolles rezept. vor allem variabel. verwende jedes mal andere gemüsesorten (:

    Antworten
  2. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 06.07.2015 um 15:55 Uhr

    wow klingt das lecker!

    Antworten
  3. mauz0905
    mauz0905 kommentierte am 21.06.2015 um 10:49 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 02.04.2015 um 17:47 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Leben
    Leben kommentierte am 24.03.2015 um 04:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche