Grünbergstollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Grillage:

  • 150 g Kristallzucker
  • 150 g Haselnüsse

Für den Stollen:

  • 380 g Nougat
  • 230 g Milchkuvertüre
  • 120 g Kuvertüre (dunkel)
  • 200 g Waffeln (fein gerieben)
  • 270 g Haselnuss Grillage (fein gerieben)
  • 200-250 g Glasurmasse (zerlassen, oder Schokolade)
Sponsored by Die Oberösterreichische Küche

Grillage:
Kristallzucker in einer beschichteten Pfanne karamellisieren, Nüsse zugeben und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Erstarren lassen.

Nougat mit beiden Kuvertüren in einer Metallschüssel oder einem Topf über Dampf schmelzen und gut erwärmen. Waffeln und Grillage gut untermischen. In mit Klarsichtfolie ausgelegte kleine Terrinen- bzw. Dachrinnenformen füllen, die Formen dabei mehrmals aufklopfen und gut eindrücken, damit die Masse gut zusammenhält und keine Hohlräume entstehen. Kühl stellen, bis die Masse fest geworden, aber noch schnittfähig ist. Vorsichtig aus der Form nehmen und mit zerlassener Schokoladeglasur überziehen. Bei Zimmertemperatur in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Masse darf beim Schneiden nicht zu hart sein, sonst bricht bzw. zerbröckelt sie.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 5 1

Kommentare22

Grünbergstollen

  1. Bienenkönigin
    Bienenkönigin kommentierte am 27.06.2016 um 11:57 Uhr

    Ist das wie der Stollen vom Zauner?

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 06.12.2015 um 15:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 02.06.2015 um 16:12 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 03.04.2015 um 08:41 Uhr

    sieht das toll aus

    Antworten
  5. Lapisatis
    Lapisatis kommentierte am 08.03.2015 um 15:48 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche