Gemüseeintopf mit Schweinefleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Gemüseeintopf Zwiebel abziehen, waschen und klein schneiden. Das Schweinefleisch wachen, trocken tupfen, in kleine Würfel schneiden und in heißem Öl oder Schweineschmalz kräftig anbraten.

Die Zwiebelwürfeln, die in kleine Ringe geschnittene Chilischote und den gehackten Knoblauch hinzu geben und alles mit anbraten. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen.

Lorbeerblatt, Pimentkörner und Bohnenkraut zufügen und das Ganze bei niedriger Temperatur etwa 30 Minuten kochen lassen.

Wenn das Fleisch fast weich genug ist, das Mischgemüse und den Reis mit in den Topf geben, salzen und pfeffern und alles nochmals ca. 30 Minuten zugedeckt gar köcheln lassen.

Sollte der Gemüseeintopf jetzt noch zu dick sein, nochmals etwas Gemüsebrühe hinzu geben, eventuell nachwürzen. Lorbeerblatt und Pimentkörner entfernen.

In vorgewärmten Schüssel oder Teller verteilen, 1 El Sauerrahm drauf setzen, mit fein gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Tipp

Dieser pikant-würzige Gemüseeintopf ist sehr gut sättigend, wenn man als Beilage frisch gebackenes Bauernbrot, Vollkornbrot oder Baguette dazu reicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 7 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Gemüseeintopf mit Schweinefleisch

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 15.11.2015 um 07:45 Uhr

    gut

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 19.02.2015 um 12:49 Uhr

    sehr gut !

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 12.02.2015 um 00:07 Uhr

    Mhmm, lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche