Gebackene Frühlingsrollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 TL Öl
  • 22 dag Brokkoliröschen
  • 22 dag Karottenstifte
  • 20 dag Sojasprossen
  • 2 EL Sojasauce
  • 1/2 Eisbergsalat
  • 4 Strudelblätter
  • 1 Ei
  • Chiliflocken (nach Geschmack)

Für die gebackenen Frühlingsrollen Brokkoli, Karotten und Sojasprossen in Öl scharf angebraten. Mit Chiliflocken und Sojasauce würzen.

Eisbergsalat in Streifen schneiden und unterrühren, nicht mehr rösten. Jeweils 1 Strudelblatt mit Ei bestreichen.

Einmal falten und mit 1/4 der Fülle belegen und einrollen. Mit den restlichen drei Strudelblättern genauso vorgehen. Die Rollen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Ei bestreichen.

Die Frühlingsrollen bei 190°C ca. 18 Minuten backen.

Tipp

Zu den gebackenen Frühlingsrollen passen sehr gut grüner Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gebackene Frühlingsrollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche