Gazpacho

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Gazpacho 1 Scheibe Weissbrot in Würfel zerkleinern und beiseite stellen.

Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Gurke schälen und die Kerne entfernen. Zwiebel schälen.

Von den Paprikaschote, den Tomaten, der Zwiebel als auch der Gurke je 1/3 in Würfel zerkleinern und beiseite legen - sie werden später als Einlage verwendet.

Das übrige Gemüse mit dem Salz, Pfeffer, Knoblauch, Sherryessig und Olivenöl in den Mixer füllen und fein pürieren. Mit etwas Wasser verdünnen.

Zum Schluss die übrigen beiden Weissbrotscheiben halbieren und dazufügen. Alles kräftig durchmixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gazpacho mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Beim Anrichten die übrigen Gemüse- und Weissbrotwürfel als Einlage hinzufügen.

 

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertiges Ölivenöl für einen besonders feinen Geschmack!

Tipp

Gazpacho ist eine kühlende Erfrischung an heißen Sommertagen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gazpacho

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche