Flüssig gefülltes Schoko-Soufflé

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Pralinenfüllung:

  • 120 g Schoko (dunkel)
  • 200 ml Obers
  • 50 g Butter
  • 60 ml Wasser
  • 1 EL Espresso (sehr stark)

Für die Soufflé-Masse:

  • 110 g Schokolade (dunkel)
  • 50 g Butter
  • 40 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 40 g Maisstärkemehl
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 70 g Zucker

Für das Schoko-Soufflé alle Zutaten für die Pralinenfüllung im Wasserbad zerrinnen lassen, bis eine glatte Creme hergestellt ist. Auskühlen lassen, in kleine Eiswürfelbehälter befüllen und einfrieren.

Die Förmchen mit Butter sehr gut auspinseln.

Für die Soufflémasse die Schoko im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Die Eidotter gemächlich unter die warme Butter mengen, Schoko, Mandelkerne und Maisstärkemehl hinzufügen, alles gut vermengen. Das Eiklar mit dem Zucker steif aufschlagen und vorsichtig unter die Schokoladenmasse mengen.

Die vorbereiteten Backförmchen auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech setzen.

Mit einem Spritzbeutel die Förmchen mit der Soufflémasse bis zur Hälfte befüllen, jeweils eine gefrorene Praline einsetzen. Mit der übrigen Soufflémasse auffüllen und glatt aufstreichen.

Bei 180 °C 18 bis 20 Minuten im Rohr backen. Die Förmchen vorsichtig stürzen und das Schoko-Soufflé gleich warm servieren.

Tipp

Das Schoko-Soufflé am besten mit Orangensorbet oder Vanilleeis zu Tisch bringen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
21 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare28

Flüssig gefülltes Schoko-Soufflé

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 05.05.2016 um 10:22 Uhr

    Da ich Karamell Geschmack liebe werde ich den Zucker durch dunklen Muscovado erstzen. Das wird sicher eine tolle Nachspeise!

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 05.05.2016 um 16:38 Uhr

    Super Rezept, bereits gespeichert.

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 18.12.2015 um 19:18 Uhr

    sieht richtig lecker aus

    Antworten
  4. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 18.12.2015 um 18:49 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  5. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 18.12.2015 um 13:00 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche