Flammkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 430 g Mehl
  • 4 EL Öl (oder Schmalz)
  • 250 ml Wasser
  • Salz

Belag:

  • 400 g Crème fraîche
  • 400 g Zwiebel
  • 200 g Speck

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Mehl auf die Fläche häufen, in der Mitte eine Ausbuchtung drücken, dorthinein das Salz Form, das Öl und schlieslich das Wasser dazugeben.

Mit einer Gabel das Wasser mit dem Mehl durchrühren, zu einem weichen Teig durchkneten. (Geht genauso prima mit der Küchenmaschine)

Den Teig in 8 Portionen teilen und je sehr dünn auswalken.

Die Teigplatten mit Krem Fraiche bestreichen, die in dünne Streifchen geschnittenen Zwiebeln darauf gleichmäßig verteilen, den in dünne Streifchen geschnittenen Speck dazwischen streuen. (Bei Bedarf kann man ebenso ein klein bisschen Knoblauch draufpressen)

Im heissen Herd (220-250 C) 5-10 Min. backen, bis der Boden kross geworden ist und der Belag brodelt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare0

Flammkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche