Flan von Hecht und Frischkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 30 g Butter (zerlassen (1))
  • 500 g Hechtfleisch; Mittelgraet
  • 2 EL Armagnac
  • 20 g Salz
  • 20 g Zucker
  • 500 ml Schlagobers
  • 5 Eier
  • 100 g Frischkäse
  • 30 g Zerlassene Butter (2)
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 2 Karotten (gewürfelt)
  • 1 Kräuterstrauss
  • 50 ml Weisswein
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 20 g Butter
  • 3 EL Schlagobers
  • 2 EL Oregano
  • 50 g Frischkäse

- für die Sauce zur Seite - legen legen en Yield: Für Die Sauce Pfeffer; gestossen estossen

Schalotte in zerlassene Butter (1) andünsten. Hechtfilets hinzfügen und auf jede Seite 15 Sekunden mitbraten. Mit Armagnac flambieren. Alles in den Handrührer Form, zerlassene Butter (2), Zucker, Salz, Eier, Schlagobers und Frischkäse dazugeben und zermusen. Mit einem Holzspatel durch ein Sieb aufstreichen. Die Förmchen mit zerlassenem Butter ausstreichen, die Fischmasse hineingeben und die Förmchen in ein heisses, aber nicht kochendes Wasserbad stellen und mit Pergamentpapier bedecken. eine halbe Stunde im Herd bei 180 Grad gardünsten.

In der Zwischenzeit die Sauce kochen: Karotten und Schalotte mit der kleingehackten Mittelgrat, Kräuterstrauss und zerstoßenem Pfeffer in einem Kochtopf Form und bei kleiner Temperatur ein paar min bei kleiner Temperatur leicht anrösten. Mit Weisswein löschen und um gut die Hälfte kochen. Gemüsesuppe dazugeben und 15 min leise auf kleiner Flamme sieden.

Die Sauce durch einen Papierfilter abschütten und wiederholt auf den Küchenherd zurückstellen. Weiterkochen und - sobald die Sauce sirupartig ist - Butter und Schlagobers dazugeben. Sollte die Sauce ein wenig säuerlich schmecken, mit ein wenig Zucker abmildern. Oregano dazugeben, von dem Küchenherd nehmen und die Sauce 5 Min. ziehen. Von Neuem durch einen Papierfilter abgießen. Frischkäse unterziehen und die Sauce cremig schlagen. Von Neuem nachwürzen. Falls nötig mit ein wenig Gemüsesuppe verdünnen bzw. mit ein wenig Butter festigen.

Die Hechtflans auf vorgewärmte Teller stürzen, mit der Sauce umgiessen und zu Tisch bringen.

Vorbereitung 50 min

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Flan von Hecht und Frischkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche