Fisolen-Paradeiser-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Fisolen in kochend heissem Salzwasser mit dem Bohnenkraut knapp gardünsten (max. 10 min, vielleicht kürzer). Die Paradeiser in Spalten schneiden.

Aus Olivenöl, Rotweinessig, Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Zwiebelwürfelchen eine Salatsauce mischen und mit den Tomaten mischen.

Die Fisolen abschütten und abgekühlt abschrecken. Mit dem Tomatensalat und der Petersilie mischen und wenigstens 20 min durchziehen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Fisolen-Paradeiser-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 15.02.2016 um 15:29 Uhr

    wo ist der Blattsalat??

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 10:00 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler bereits ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche