Fischfilet mit Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Fischfilets (Ihrer Wahl)
  • 200 g Fenchel
  • 2 Eier (Gewichtsklasse 4)
  • 3 Zweige Dille
  • 60 g Langkornreis
  • Zitrone (Saft)
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Für das Fischfilet mit Fenchel zuerst den Langkornreis in kochend heißem Salzwasser 15 bis 20 Min. weich dünsten.

In der Zwischenzeit Fisch waschen, abtrocknen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Fenchel waschen. In schmale Spalten kleinschneiden. In etwas Salzwasser ungefähr 8 Min. bissfest dämpfen. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl aromatisieren.

Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. Ei verrühren. Fischfilet darin wenden. Öl heiß machen. Fisch je Seite 3 bis 4 Min. braten. Das restliche Ei darübergießen und stocken lassen.

Dille waschen und fein hacken.

Fischfilet mit Fenchel und Reis servieren und mit Dille bestreuen.

 

Tipp

Fischfilet mit Fenchel schmeckt auch gut mit Salzkartoffeln und knackigem Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischfilet mit Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche