Fischaufstrich vom Karpfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 400 g Karpfen (geräucherter)
  • 2 Becher Creme fraiche (à 150 g)
  • etwas Pfeffer
  • Zwiebelringe (zum Garnieren)

Für den Fischaufstrich vom Karpfen zuerst den geräucherten Karpfen mit der Gabel zerkleinern und noch vorhandene Gräten entfernen,

Creme fraiche zugeben und mit dem Stabmixer pürieren. Den Fischaufstrich vom Karpfen pfeffern und mit Zwiebelringen garniert servieren.

Tipp

Die Zwiebelringe erst vor dem Servieren auf den Fischaufstrich vom Karpfen legen und nochmals mit etwas Pfeffer bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Fischaufstrich vom Karpfen

  1. evagall
    evagall kommentierte am 10.01.2016 um 16:28 Uhr

    schmeckt auch sehr gut mit geräucherten Forellenfilets

    Antworten
    • monic
      monic kommentierte am 10.01.2016 um 18:34 Uhr

      Ja, wahrscheinlich auch mit geräucherter Makrele.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche