Farofa - Zuspeise zu Feijoada

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 20 dag Maniokmehl; ersatzweise Semmelbrösel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Eier
  • Salz

Zwiebeln kleinschneiden, Knofel zedrücken, beides in Öl/Butter kurz anbräunen. Salzen. Die verquirlten Eier dazugeben, unter Rühren andünsten. Petersilie und Semmelbrösel dazufügen, kurz vermengen, von der Herdplatte heranziehen.

Zur Farofa kann man auch en oder evtl. Oliven dazufügen.

Die Farofa streut man über die Feijoada.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Farofa - Zuspeise zu Feijoada

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche