Feine Spinatsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spinatsuppe den Speck in feine Würfel schneiden, mit Butter in eine Pfanne geben und bei starker Hitze 2 Minuten auslassen.

Die Zwiebel abschälen, in Würfel schneiden, zum Speck geben und 2 Minuten mitdünsten.

Den Spinat waschen, gut abtropfen lassen, zu den Speck-Zwiebeln geben und im geschlossenen Geschirr 7 bis 8 Minuten garen.

Den Spinat nach dem Garen pürieren.

Die Milch mit dem Saucenbinder und den Gewürzen durchrühren und zur Suppe geben. Alles zusammen etwa 1-2 Minuten aufwallen lassen.

Den Schinken und die Eier in Streifchen schneiden. Die Suppe mit den Schinken- und Eierstreifen anrichten und zu Tisch bringen.

Tipp

Die Spinatsuppe kann man auch ohne Speck machen. Allerdings gibt der Speck der Suppe eine feine würzigere Note.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Feine Spinatsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche