Erdbeermarmelade mit Bitterschokolade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Erdbeermarmelade die Einsiedegläser heiß auswaschen, verkehrt auf ein sauberes Geschirrhangl stellen und abtropfen lassen.

Vanilleschote in Längsrichtung aufschneiden und das Mark herausschaben. Erdbeeren reinigen, abspülen, abtrocknen und der Länge nach halbieren.

Erdbeeren mit Vanilleschote und -mark, Gelierzucker und Zitronensäure durchrühren und langsam aufkochen lassen.

Vanilleschote entfernen, die Früchte ca. 10 Sekunden mit einem Handmixer pürieren. Die Mischung noch in etwa 1 Minute leicht köcheln lassen, dann die Schokolade untermengen und schmelzen lassen.

Die Marmelade in die Gläser befüllen. Rum in die Deckelunterseite gießen, entzünden und die Gläser verschließen.

Tipp

Kühl und dunkel gelagert ist die Erdbeermarmelade mindestens 1 Monat haltbar. Auch mit Milchschokolade oder Weißer Schokolade ist diese Marmelade sehr köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdbeermarmelade mit Bitterschokolade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche