Erdbeermarmelade mit Pfefferkörnern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Erdbeermarmelade mit Pfefferkörnern alle Zutaten miteinander vermengen und am besten über Nacht stehen lassen. Unter ständigem Rühren aufkochen und 5-7 Minuten wallend kochen lassen.

Gelierprobe machen (Etwas Marmelade auf einen kalten Teller geben und für kurze Zeit in den Kühlschrank stellen. Ist die Marmelade zu dick, mit etwas Wasser verdünnen, ist sie zu dünn, etwas Geliermittel zugeben).

In die fertige Marmelade 3EL eingelegte, grüne Pfefferkörner untermengen und nur kurz mitkochen und/oder mit frisch gemahlenem Pfeffer zusätzlich abschmecken. Erdbeermarmelade mit Pfefferkörnern sofort in vorbereitete Gläser füllen. Mithilfe einer Pipette mit Alkohol beträufeln, anzünden und sofort verschließen.

Tipp

Auch einige Chilischoten oder etwas getrocknete Lavendelblätter, 1TL Pfefferminz-, fein geschnittene Melisseblätter oder Hollerblüten können hinzugefügt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 1 0

Kommentare15

Erdbeermarmelade mit Pfefferkörnern

  1. Margot Graf
    Margot Graf kommentierte am 22.05.2016 um 12:57 Uhr

    Ich liebe originelle Marmeladekreationen! Grüner Pfeffer, Chili, Ingwer verleihen den Beeren eine ganz interessante Note! Besonders anstelle von Chutneys zum Käse serviert, bieten solche Marmeladen immer die Chance, Gäste zu überraschen! Danke für das Rezept!

    Antworten
  2. vicky2311
    vicky2311 kommentierte am 23.09.2015 um 10:03 Uhr

    klingt interessant

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 04.09.2015 um 08:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. alex64
    alex64 kommentierte am 27.08.2015 um 20:02 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 23.08.2015 um 21:55 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche