Erdapfel-Kürbis-Gratin alla Napolitana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Kürbisfleisch (entkernt)
  • 300 ml Milch
  • 200 g Gorgonzola
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Muskat (gerieben)
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 1 EL Fett (für die Auflaufform)

Die Erdäpfeln gar machen, auskühlen, schälen und in Scheibchen schneiden. Die Zwiebel und die Knoblachzehe abziehen, klein hacken und in Olivenöl andünsten.

Das Kürbisfleisch in Scheibchen schneiden, zu der Zwiebel Form und alles zusammen 5 min andünsten. Eine Gratinform fetten und die Erdäpfeln im Wechsel mit den Kürbisscheiben hineinschichten.

Die Milch erwärmen - nicht machen! - den Gorgonzola abschneiden und darin zerrinnen lassen. Die Eier mixen, in die Käsemilch Form und würzen. Alles durchrühren und über die Erdapfel-Kürbis- Schichten Form.

Den Parmesan darüberstreuen und das Gratin im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. eine halbe Stunde backen, bis die Eiermilch vollständig

fest geworden ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Kürbis-Gratin alla Napolitana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche