Schwammerlgulasch Dagi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für das Schwammerlgulasch die Zwiebel in einem großen Topf anrösten. Das Paprikapulver darüber streuen und kurz durchrühren.

Gleich mit Essig ablöschen; die nicht zu klein geschnittenen Schwammerl hineingeben und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Ca. 10 Minuten dünsten lassen.

Danach Petersilie dazu geben. In einer Schüssel den Sauerrahm mit dem Schuss Obers und dem Mehl glatt rühren.

Kurz vorm Anrichten dazumischen und das Schwammerlgulasch ein letztes mal aufkochen lassen.

Tipp

Am besten passen zum Schwammerlgulasch Servietten- oder Semmelknödel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwammerlgulasch Dagi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche