Erdäpfelsterz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zum Fertigstellen:

Für den Erdäpfelsterz die Erdäpfel kochen, schälen und noch warm durch die Erdäpfelpresse drücken oder stampfen. Das Erdäpfemus mit Salz und Mehl vermischen.

Schmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Erdäpfelmasse hineingeben. Leicht bräunen lassen, umdrehen und auch auf der anderen Seite bräunen. Mit einer Gabel zerstückeln und noch etwas weiterbräunen.

Den Speck würfelig schneiden, die Zwiebel in feine Ringe. Speckwürfel in einer Pfanne kross braten. Herausheben und die Zwiebelringe im Speckfett rösten.

Den Erdäpfelsterz auf Tellern anrichten und mit den Speckwürfeln und den Zwiebelringen bestreuen.

Tipp

Sie können den Erdäpfelsterz auch mit Apfelkompott oder Pfirsichkompott anrichten - in diesem Fall Speck und Zwiebeln weglassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare2

Erdäpfelsterz

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 26.11.2014 um 12:57 Uhr

    Schmeckt prima

    Antworten
  2. OpaKurt
    OpaKurt kommentierte am 09.05.2014 um 08:49 Uhr

    Sollen die Erdäpfel warmer, oder im kalten Zustand mit Mehl vermengt werden??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche