Erdäpfelroulade mit Sauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfel (am Vortag gekocht)
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 80 g Sauerkraut
  • 3 Eidotter
  • 2 TL Stärkemehl
  • 150 g Mehl (griffig)
  • 1 Zwiebel (klein)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Butter (zum Anschwitzen)
  • Butter (flüssig, zum Bestreichen)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Für die Erdäpfelroulade mit Sauerkraut die geschälten Erdäpfel fein faschieren oder reiben. Mit Eidottern, Salz, Mehl und Stärkemehl zu einem Teig verkneten. Mit Folie bedecken und rasten lassen. Speck sowie Zwiebel kleinwürfelig hacken und beides in heißer Butter anschwitzen. Sauerkraut einige Male durchschneiden und zugeben. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und gut verrühren. Petersilie einrühren.

Erdäpfelteig auf einer Klarsichtfolie zu einem fingerdicken Viereck ausrollen. Die Sauerkrautmasse auftragen und Teig zu einer Roulade einrollen. Eine Alufolie gut mit flüssiger Butter bestreichen. Roulade mit Hilfe der Klarsichtfolie vorsichtig darauf legen. In Alufolie einschlagen und die Enden gut verschließen.

In einer Kasserolle Wasser aufkochen lassen, die Roulade einlegen und ca. 40 Minuten langsam kochen. Roulade aus dem Wasser heben, Alufolie entfernen und die Erdäpfelroulade in Scheiben schneiden.

Tipp

Serviert man die Erdäpfelroulade beispielsweise zu gebratener Ente, so lässt sich die Fülle etwa durch mitgebratene Entenleber noch zusätzlich verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare31

Erdäpfelroulade mit Sauerkraut

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 02.12.2015 um 20:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 02.12.2015 um 18:16 Uhr

    muss ich versuchen

    Antworten
  3. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 13.11.2015 um 23:38 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 29.10.2015 um 17:42 Uhr

    Super

    Antworten
  5. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 21.10.2015 um 14:00 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche