Entenbrust mit Ananas & Ingwer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Entenbrustfilets mit Haut (a etwa 300 g)
  • 4 EL Helle Sojasaue
  • 2 EL Ketjap manis (süsse indonesische Sojasa
  • 1 EL Austernsauce (Fertigprodukt)
  • 2 Teelöffel Reisessig
  • 100 ml Hühnersuppe ((Instant))
  • 1 Ingwer (5 cm)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Paprika
  • 1 Porree
  • 2 Chilischoten
  • 250 g Frisches Ananasfruchtfleisch
  • 4 EL Öl
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Basilikumblätter

1. Entenbrustfilets abspülen und gut abtrocknen. Die Haut von den Entenbrüsten ablösen und in schmale Streifen schneiden. Das Fleisch diagonal in schmale Scheibchen schneiden. Sojasauce mit Ketjap manis, Austernsauce, Essig und klare Suppe durchrühren, 2. Ingwer von der Schale befreien, Knoblauch abziehen, beides in feine Stifte schneiden. Paprika und Porree reinigen, abspülen, in schmale Streifen schneiden. Chilies halbieren, reinigen, entkernen, abspülen und in schmale Streifen schneiden. Ananas würfelig schneiden.

3. Den Wok erhitzen. Das Öl einfüllen. Die Entenhaut darin kross rösten, herausheben, auf Küchenrolle abrinnen. Fleischscheiben portionsweise im Öl Minute unter Rühren rösten und herausheben.

4. Knoblauch, Ingwer und Chilies im Bratöl kurz anrösten. Paprika, Porree und Ananas dazugeben, 3 Min. rösten. Erst das Fleisch, dann die flüssige Gewürzmischung unterziehen. Maizena (Maisstärke) mit wenig Wasser glatt rühren, in die Sauce rühren und einmal zum Kochen bringen. Noch 1 weitere Minute auf kleiner Flamme sieden. Mit Entenhaut und Basilikum bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Entenbrust mit Ananas & Ingwer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche