Eierschwammerlsuppe mit Speck-Lauch-Einlage

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Eierschwammerlsuppe den Speck würfeln und anbraten. Eierschwammerl gründlich putzen und waschen, 50 g beiseite legen.

Lauch putzen und in Ringe schneiden und zum Speck hinzufügen. Gemüsesuppe aufkochen. Schwammerl, Schlagobers und Creme Fraiche pürieren, in die Gemüsesuppe einrühren und ein paar Minuten köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Eierschwammerlsuppe mit Speck-Lauch-Einlage und den ganzen Eierschwammerln servieren.

Tipp

Die Eierschwammerlsuppe schmeckt auch mit anderen Einlagen oder einfach nur gerösteten Brotcroutons.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierschwammerlsuppe mit Speck-Lauch-Einlage

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche