Eierlikör-Röllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Eierlikör-Röllchen zuerst den Rahmteig zubereiten. Den Teig 2 mm dick auf Schaumrollförmchen (im Handel erhältlich) aufwickeln. 10 Minuten bei 180 Grad Heißluft backen.

Auskühlen lassen und mit Eierlikör-Creme füllen. Nach Belieben die Eierlikör-Röllchen mit Staubzucker bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare8

Eierlikör-Röllchen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 03.06.2016 um 07:18 Uhr

    und wie geht der Rahmteig?

    Antworten
  2. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 07.12.2015 um 17:04 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 04.12.2015 um 11:47 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 17.09.2015 um 20:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 25.03.2015 um 08:29 Uhr

    Toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche