Eiaufstrich mit Sardellenpaste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 3 Stk. Eier (hartgekocht)
  • 50 g Butter (zimmerwarm)
  • 4 Stk. Kapernbeeren
  • 1 Stk. Essiggurkerl
  • 2 EL Essiggurkerlmarinade
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 TL Sardellenpaste (geh.)
  • 1 EL Mayonnaise (geh.)
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Eiaufstrich die harten Eier und Essiggurkerl grob schneiden und alle Zutaten im Mixer miteinander vermengen.

Die Masse bis zur gewünschten Konsistenz (muss nicht ganz fein sein) mixen.

Tipp

Statt der Sardellenpaste kann man a uch auch Sardellenringe für den Eiaufstrich verwenden. Dann aber länger mixen, damit auch die kleinen Gräten "weggemixt" werden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eiaufstrich mit Sardellenpaste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche