Dörrobst-Salat mit Rosenwasser-Orangenblüten-Marinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Gemischtes Dörrobst nach Belieben (Äpfel, Birnen, Marillen, Zwetschken etc.)
  • 150 g Zucker
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Pistazien
  • 50 g Mandeln
  • 50 g Ungesalzene Cashew-Nüsse
  • 1,5 TL Rosenwasser
  • 1,5 TL Orangenblütenwasser
  • 1 Stück Zimtstange

Für den Dörrobst-Salat mit Rosenwasser-Orangenblüten-Marinade die Mandeln und Pistazien grob hacken oder halbieren. Das Dörrobst gemeinsam mit den Cashew-Nüssen, Mandeln, Pistazien sowie Pinienkernen in einer Schüssel mit Zucker vermengen und mit Wasser bedecken.

Rosen- und Orangenblütenwasser unterrühren, die Zimtstange zugeben und mit Folie bedecken. Nun 1-2 Tage marinieren lassen. Währenddessen ab und zu durchrühren. Zimtstange wieder entfernen und den Dörrobst-Salat mit Rosenwasser-Orangenblüten-Marinade anrichten.

Tipp

Nach dem Originalrezept süßt man diesen Dörrobst-Salat mit Rosenwasser-Orangenblüten-Marinade mit mehr Zucker.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare5

Dörrobst-Salat mit Rosenwasser-Orangenblüten-Marinade

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 23.10.2015 um 09:11 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  2. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 30.09.2015 um 05:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 25.07.2014 um 08:55 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 15.04.2014 um 06:24 Uhr

    tolles Rezept!

    Antworten
  5. karin6201
    karin6201 kommentierte am 07.01.2014 um 14:12 Uhr

    Absolut klasse!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche