Cupcakes mit Amaretti und Himbeer-Mascarpone-Creme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Cupcakes:

  • 3 Eier
  • 170 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 1/2 Pckg Backpulver
  • 180 g Mehl
  • 50 g Amaretti (harte ital. Mandelkekse)

Creme:

  • 170 g Mascarpone
  • 300 g Doppelrahmfrischkäse
  • 110 g Puderzucker
  • 125 g Himbeeren (frisch oder ansonsten tiefgekühlt)
  • 10 g Amaretti (harte ital. Mandelkekse)

Für die Cupcakes mit Amaretti den Backofen auf 180°C Grad vorheizen. Eier, Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Dann das Mehl-Backpulvergemisch unterheben. Zum Schluss die Amaretti in einen Gefreirbeutel geben und mit einem Nudelwalker klein schlagen. Die Amaretti-Krümel dann unter den Teig heben.

Den Teig in eine Muffin- oder Cupcakeform, die mit Papierförmchen ausgelegt ist, füllen und ca. 30 Minuten bei 180°C Grad backen.

Für die Creme Amaretti wie oben zerkleinern. Mascarpone, Frischkäse und Puderzucker miteinander vermengen. Die Amaretti und die Himbeeren vorsichtig unterheben. Eventuell ein paar schöne Himbeeren für die Dekoration aufheben. Die Creme mit einem Löffel auf die ausgekühlten Cupcakes mit Amaretti geben.

Tipp

Das Topping für die Cupcakes mit Amaretti lässt sich in vielen verschiedenen Weisen variieren. Versuchen Sie beispielsweise anstatt den Himbeeren, Orangenfilets in das Topping zu geben. Der Cupckae erhält dadurch eine herrlich frische Note.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Cupcakes mit Amaretti und Himbeer-Mascarpone-Creme

  1. MJP
    MJP kommentierte am 24.10.2015 um 10:08 Uhr

    Tolles Rezept, schmeckt nach mehr!

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 29.09.2015 um 10:48 Uhr

    sieht toll aus und schmeckt bestimmt auch so!

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 18.01.2015 um 09:30 Uhr

    sehr schön :-)

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 27.10.2014 um 12:37 Uhr

    Lecker, auch optisch ein genuß

    Antworten
  5. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 24.09.2014 um 13:18 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche