Tortellini Napoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Zwiebeln und den Knoblauchzehe schälen und feinhacken. Das Suppengrün vorbereiten, abspülen und ebenfalls kleinschneiden.

2 El. Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen, die Zwiebeln, den Knoblauch sowie das Suppengrün unter Rühren darin dünsten.

Jetzt die Rindsuppe aufgießen. Die Paradeiser kleinschneiden, gemeinsam mit der Flüssigkeit in den Kochtopf Form. Mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Rotwein würzen.

Bedeckt bei mittlerer Hitze wenigstens 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Die Tortellini in ausreichend kochend heissem Salzwasser mit dem übrigen Öl ca. 15-20 min nicht zu weich machen.

In der Zwischenzeit die Oliven kleinschneiden. Den Pecorino ebenfalls kleinschneiden beziehungsweise raspeln, beides gemeinsam mit dem Oregano in die Sauce Form, verrühren, ein wenig ziehen.

Die Tortellini abrinnen, mit der Sauce übergossen zu Tisch bringen.

statt Oliven dicke Kapern bzw. gehackte Sardellenfilets in die Sauce Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 5 0

Kommentare0

Tortellini Napoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche