Cookies mit Schokolinsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 45

  • 100 g Butter (weich)
  • 190 g Zucker (brauner)
  • 1 Stk Ei
  • Vanillezucker
  • 230 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 75 g Schokolinsen

Für die Cookies Butter, Zucker und Ei cremig schlagen, Mehl und Backpulver vermischen und unterheben.

Aus der Masse ca. 45 Bällchen formen, diese etwas flach drücken und auf ein Backblech mit Papier legen, mit den Schokolinsen belegen und bei 180 Grad ca. 13 Minuten backen.

Tipp

Wenn man die Cookies aus dem Rohr nimmt, sollen sie sich noch weich anfühlen, sie werden erst beim Auskühlen hart. Ich habe zum belegen m und ms verwendet, Smarties verlieren angeblich die Farbe, kann ich aber nur nacherzählen.

Man kann auch Schokotropfen, gehackte Nüsse oder anderes auf die Cookies geben, der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt, ist auf jeden Fall ein herrliches Grundrezept, das sich beliebig abändern lässt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Cookies mit Schokolinsen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.11.2015 um 16:15 Uhr

    sieht nett aus

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 28.08.2015 um 06:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 21.05.2015 um 07:30 Uhr

    gut

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 24.11.2014 um 14:13 Uhr

    gespeichert für die nächste Party meiner kleinen Schwester :-)

    Antworten
  5. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 22.11.2014 um 15:37 Uhr

    lecker :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche