Chili Con Carne Star

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Bohnen (schwarze oder rote)
  • 250 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Chilischoten
  • 750 g Rindfleisch
  • 250 g Karotten
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • 2 EL Paprika (edelsüss)
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • Neugewürz (gemahlen)
  • Muskatnuss
  • 500 ml Rindsuppe
  • 500 g Fleischtomaten
  • 1 Teelöffel Thymianblätter, gezupft
  • Oder
  • 0.25 Teelöffel Thymian (getrocknet)

Die Bohnen einweichen und eine Nacht lang ausquellen. Am nächsten Morgen abgetropft mit frischem Wasser - ohne Salz! - ungefähr 1 Stunde machen, so dass die Bohnenkerne noch nicht zu weich sind. In der Zwischenzeit Zwiebeln Und Knoblauch von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Die Chilischoten halbieren und entkernen und in zarte Streifen schneiden. Das Rindfleisch ungefähr zentimetergrosse Würfel schneiden. Die Karotten von der Schale befreien und ebenfalls in Würfel schneiden.

Das Öl in einem großen Kochtopf erhitzen und das Rindfleisch portionsweise darin braun anbraten. Salzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und bei milder Temperatur glasig weichdünsten.

Die abgetropften Bohnen zum Fleisch Form. Mit Paprika, Salz, Kreuzkümmel, einer kräftigen Prise Neugewürz und Muskatnuss würzen. Möhrenwürfel und die feingeschnittenen Chilischoten einrühren. Die Rindsuppe zugiessen und das Ganze bei schwacher Temperatur 30-40 min im geschlossenen Kochtopf dünsten.

Paradeiser blanchieren (überbrühen) und die Haut entfernen. Das Fruchtfleisch entkernen, grob zerkleinern und dazugeben.

Weitere 10 Min. herzhaft dünsten und mit Thymian bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chili Con Carne Star

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche