Chicorée-Tarte mit Camenbert - Normandie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Blätterteig
  • 4 Mittlere Chicoréestangen
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Camenbert
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 1 Prise Muskat (frisch gerieben)

(*) Wähenblech o. Pieform 26 cm ø.

Den Blätterteig rund und ungefähr 3 mm dick auswallen. Die geben damit ausbreiten. Den Boden mit einer Gabel regelmässig einstechen. Kühl stellen.

Den Chicorée reinigen und in schmale Streifchen schneiden. In einer weiten Bratpfanne die Butter zerrinnen lassen und den Chicorée darin unter häufigem Wenden in etwa fünfzehn Min. weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen.

Den Chicorée auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen. Den Camenbert in schmale Scheibchen schneiden und auf dem Chicorée gleichmäßig verteilen.

Milch, Crème fraîche und Eier gut mixen und mit Salz, Pfeffer sowie Muskatnuss würzen. Über den Chicorée und Camenbert gleichmäßig verteilen.

Die Tarte im auf 180 °C aufgeheizten Herd auf der untersten Schiene derweil dreissig bis vierzig min backen. Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicorée-Tarte mit Camenbert - Normandie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche