Bucatini all'amatriciana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Paradeiser (reif)
  • 150 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 sm Pfefferschote (rot)
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Pasta (Bucatini o Spaghetti)
  • Pecorino

Nach:

  • meine familie & ich Spezial: Spaghetti & Co. erfasst: Petra Hildebrandt

(2-3 Portionen)

Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten, entkernen, grob in Würfel schneiden. Den Speck in zarte Streifen schneiden, die Zwiebel von der Schale befreien und klein in Würfel schneiden. Die Pfefferschote reinigen, aufschlitzen, die Kerne herauswaschen und die Schote klein hacken.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Speck und Zwiebeln darin anbraten. [Wasser für die Pasta aufsetzen]. Paradeiser und Pfefferschote untermengen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze 15 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Die Pasta in ausreichend Salzwasser al dente machen. Abtropfen, unter die Sauce vermengen, mit dem Käse überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Bucatini all'amatriciana

  1. MJP
    MJP kommentierte am 06.08.2015 um 17:34 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche