Brunnenkressesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Brunnenkressesuppe zunächst die Brunnenkresse aussortieren und dabei die großen Stiele entfernen. Brunnenkresse abspülen und ca. ein Viertel des Bundes für die Garnierung zur Seite stellen.

Die Frühlingszwiebeln reinigen und das Weiße bis 3-4 cm von dem Grünen in schmale Ringe schneiden.

Erdapfel abspülen, abschälen und in 1 cm große Würfel schneiden.

Butter im Kochtopf zerrinnen lassen und die Frühlingszwiebeln bei mittlerer Hitze ein klein bisschen anschwitzen. Die Kresse hinzufügen und weitere 4-5 Minuten zusammen fallen.

Mit der klaren Suppe ablöschen und die Erdäpfeln einfüllen. Alles zusammen ca. 10 Minuten kochen, dann Crème fraîche untermengen und zum Kochen bringen.

Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken, dann die Brunnenkressesuppe mit dem Mixstab aufmixen. Mit den restlichen Kresseblättern dekorieren und zu Tisch bringen.

Tipp

Zum Darüberstreuen über die Brunnenkressesuppe eignen sich in Butter gebratene Graubrot-Croûtons.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Brunnenkressesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche