Brokkoli-Obers-Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Brokkoli-Obers-Nudeln die Nudeln und den Brokkoli getrennt voneinander bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Oberssauce zubreiten.

Dafür das Schlagobers mit dem geriebenen Parmesan (Achtung zum Garnieren ein wenig Parmesan aufheben) und dem klein geschnittenen Mozzarella langsam aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell nach Belieben mit etwas Mehl oder Kartoffelstärke eindicken.

Die fertigen Nudeln und den Brokkoli untermengen und auf den Tellern anrichten. Mit dem übrigen Parmesan bestreuen und etwas Pfeffer auf über die Nudeln und den Tellerrand streuen.

Tipp

Sehr gut sind Brokkoli-Obers-Nudeln auch mit Lachs oder Speckwürfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Brokkoli-Obers-Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche