Bröselknöderlsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stk Schnittsemmeln
  • 2 Stk Eier
  • 150 g Butter
  • 150 g Semmelbrösel
  • Salz
  • Milch
  • Rindsuppe (oder andere)
  • Muskat

Für die Bröselknöderlsuppe die Semmeln in etwas Milch einweichen und gut ausdrücken. Die Eier zugeben und würzen.

Dann gut durchmischen, zerlassene Butter und Brösel zufügen und durchkneten. Kleine Knödel formen und in (Rind)suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Bröselknöderlsuppe mit frisch gehackter Petersilie anrichten und servieren.

Tipp

Die Bröselknöderlsuppe wird reichhaltiger, wenn man sie mit Gemüse serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare9

Bröselknöderlsuppe

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 07.10.2015 um 21:25 Uhr

    gut

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 17.08.2015 um 01:50 Uhr

    tolle Variante

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 01.08.2015 um 10:13 Uhr

    Werde ich probieren, danke!

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 22.06.2015 um 15:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 04.06.2015 um 18:48 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche