Brandteigkrapferl mit Buttercreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Brandteig:

  • 250 ml Wasser
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 150 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz

Für die Buttercreme:

  • 600 ml Milch
  • 2 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 6 EL Zucker
  • 100 g Butter

Für die Brandteigkrapferl mit Buttercreme den Brandteig zubereiten. Dafür Wasser, Butter und Salz in einem Topf aufkochen. Mehl nach und nach dazugeben und verrühren, so dass ein glatter Klumpen entsteht.

Den Topf vom Herd nehmen, die Eier einrühren und den Teig erkalten lassen. Jetzt mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein Blech setzen. Diese bei 200°C eine halbe Stunde aufbacken. Danach auskühlen lassen.

Für die Buttercreme die Milch mit dem Vanillepulver und dem Zucker verrühren und aufkochen. Vom Herd nehmen und die Butter in der warmen Creme zergehen lassen und gut verrühren.

Die Brandteigkrapferl halbieren und mit der Creme befüllen. Die Brandteigkrapferl mit Buttercreme mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Tipp

Die Brandteigkrapferl mit Buttercreme können zum Beispiel auch mit einer Vanille- oder Schokocreme gefüllt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Brandteigkrapferl mit Buttercreme

  1. omami
    omami kommentierte am 08.11.2016 um 16:17 Uhr

    Und sie schmecken auch mit pikanter Füllung

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 22.09.2016 um 10:54 Uhr

    Schmecken auch mit Schokoladepudding.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche