Biskuitroulade mit Zitronencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Biskuitroulade (Grundrezept)

Zitronencreme:

  • 3 Eidotter
  • 70 g Zucker
  • 5 EL Zitronen (Saft)
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 2 Gelatine
  • 2 EL Wasser
  • 10 g Maizena (Maisstärke)
  • 50 g Butter
  • 2 Eiklar (Schnee)
  • 100 ml Schlagobers

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Biskuitroulade wie im Grundrezept machen.

Eidotter und Zucker im Wasserbad oder bei geringer Temperatur cremig aufschlagen. Den Saft einer Zitrone, die Zitronenschale und die eingeweichten und gut ausgedrückten Gelatine-Blätter in die Eimasse Form und weiter rühren bis die Gelatine-Blätter gelöst sind. Die Maizena (Maisstärke) in Wasser zerrinnen lassen und mit der Butter hinzfügen. Vom Feuer nehmen und auskühlen. Als nächstes den Schnee unterziehen und zum Schluss die Schlagobers darunter ziehen. Die Biskuitrolle mit der Creme befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Biskuitroulade mit Zitronencreme

  1. Leben
    Leben kommentierte am 10.11.2015 um 05:34 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche