Bärlauch-Walnuss-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Bärlauch-Walnuss-Pesto den Bärlauch gut waschen und fein schneiden. Walnüsse, Parmesan und etwas Walnussöl zufügen und das Ganze im Schnellhacker zu einer Paste verarbeiten.

Soviel Walnussöl zufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, dann mit Kräutersalz abschmecken.

Das Bärlauch-Walnuss-Pesto zu Nudeln aller Art oder Erdäpfel servieren. Dazu Blattsalat.

Tipp

Man kann das Bärlauch-Walnuss-Pesto gut konservieren. In Gläser abfüllen und dann mit Walnussöl komplett bedecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare6

Bärlauch-Walnuss-Pesto

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 20.10.2015 um 15:12 Uhr

    Schmatz!

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 22.03.2015 um 11:46 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.03.2015 um 15:47 Uhr

    toll

    Antworten
  4. marelif
    marelif kommentierte am 08.03.2015 um 10:42 Uhr

    gute Idee mit den Walnüssen!

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 10.02.2015 um 14:39 Uhr

    tolles Rezept !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche